ZUR ANMELDUNG  •

Hier klicken

 

   

In dieser Woche starten die Cracks des 2 Gramm leichten Spielgerätes in die neue Saison, bei der fast alles anders ist.

Zum ersten freuen wir uns natürlich riesig, dass wir nun sogar vier Mannschaften ins Rennen um die Punkte entsenden können. Der zahlreichen neuen Mitglieder sei Dank. Unter ihnen befindet sich unsere aktuell einzige Frau der Abteilung, Viviane Städter, und ein bekannter Name, wohlgleich es sich diesmal um Kay Metzing handelt. Bereits sein Vater, Harald, und sein Bruder, Raik, spielten schon im Uniondress. 

Es wurde Union gestattet diese neue Mannschaft bereits in der Kreisliga Süd einzusetzen und nicht erst ganz neu in der Kreisklasse starten zu müssen. Ziel ist es den Klassenerhalt zu erreichen.

Für die Mannschaften der Verbandsliga bis Bezirksklasse wurde für die neue Saison ein geändertes Spielsystem eingeführt. Das sogenannte Bundessystem wird als 4er Mannschaft gespielt und beinhaltet zwei Doppel und 8 Einzelpartien. Das bisherige System war allerdings für 6er Mannschaften, so dass die "frei" werdenden Spieler aus Verbandsliga und Landesliga nun auch in der Bezirksliga zum Einsatz kommen. Das ist das Haifischbecken in dem sich unsere erste Mannschaft versucht, das Überleben zu sichern. Es ist somit die schwierigste Aufgabe seit dem Aufstieg in diese Liga 2015.

Union II und Union III spielen gemeinsam in der Bezirksklasse, in der ebenfalls die Auswirkungen der "frei" werdenden Spieler aus den höheren Klassen zu spüren ist. Allerdings ist das Ausmaß nicht so massiv wie in der Bezirksliga.
Beide Mannschaften eröffneten die Saison für Union mit dem direkten Aufeinandertreffen. Dabei konnten jeweils nicht in Bestbesetzung antreten, was der Spannung jedoch kein Abbruch tat. Am Ende hat es Unions Dritte Kraft tatsächlich geschafft die begehrten 2 Punkte zu holen. Was für ein Start!

  • Am 06.09. greift dann unsere neueste Formation in Wolfen Nord ins Spielgeschehen der Kreisliga ein und 
  • am 07.09. ist dann auch die erste Vertretung zu Hause gegen Holzweißig im Ligageschehen angekommen.

Für Interessierte steht unsere Tür jederzeit offen. Wir freuen uns über jeden Gast/ Fan.

Eisern Union

   

   

                                                                                                                       

   

Nächste Termine  

   

Abteilung Juniorteam  

 

   

Login  

   

                                                                                                                       

                




Webseitenumsetzung & Gestaltung: ub.unitel GmbH

© SG Union Sandersdorf e.V.

Geschäftsstelle SG Union Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Adresse:

Wolfgang Lattauschke

03493 - 88 436
03493 - 89 760
info@union-sandersdorf.de 

Am Sportzentrum 17
06792 Sandersdorf-Brehna

Nachwuchsabteilung

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Jacqueline Taubert / Michael Stelzl

03493 - 88 436
03493 - 89 760
jt@union-sandersdorf.de 

Kegelbahn Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
E-Mail:

Lars Schubert

03493 - 51 67 535
info@plauderkiste.de 

Sportgaststätte / Bowlingbahn

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.
E-Mail: 

Matthias Groß

03493 - 81 479
sporti-bowling@gmx.de