UNION BLOG

   

Zweiter Platz beim MIDEWA-Cup Merseburg 2017- ein guter Start in den Hallenwinter. (Fotos: Holger Bär)

Der 12. MIDEWA Cup Merseburg 2017 ging bzw. geht an den VfB IMO Merseburg. Das Verbandsliga- Spitzenteam von Ex- Profi Detlef Schößler behält im Finale die Oberhand unsere in Abwesenheit von Ex- Profi Mike Sadlo trainierte SG Union. In Sadlos Abwesenheit wurde die Mannschaft am Freitagabend von dessen Co- Trainer Michael Stelzl vertreten. Die West- Merseburger siegten im Finale mit 2:0 und wurden aufgrund ihrer über das Turnier erzielten kapitalen Torausbeute (16:6) vor der im Trefferbild nur kurz nachstehenden SG Union (13:6) MIDEWA- Cupsieger 2017.

Nachbar RW Thalheim wurde in der Gruppenphase mit 3:1 bezwungen. Bald trifft man sich beim heimischen Turnier erneut (5. Januar).

Für die IMO hatten dabei zwei Ex- Unioner nicht unwesentlichen Anteil am Sieg. Pavel Pfeiffer avancierte mit 6 Toren zum Torjäger des Turniers. Lukas „LuWu“ Wurster hingegen lieferte sich schier ungewöhnliche Duelle mit Unionschlussmann Nico „Becks“ Becker, was nur durch den laut Reglement „freien Torwart“ möglich wurde. Sandersdorfs Becks behielt da die Nase vorn, holte mit dem „Bestem Keeper des Turniers“ neben dem Silberpott mit der Mannschaft auch den Pott des „Besten Torwarts“. Neben seinen Paraden waren es sicher auch seine zwei aus dem Feld erzielten Tore, welche den Ausschlag bei der Beurteilung gaben.

Nico „Becks“ Becker contra Lukas „LuWu“ Wurster- der große Pokal ging an den Ex- Unioner, der individuelle an Becks (liegend).

Union fand sich nach der Vorrunde bei 7 Punkten punktgleich mit IMO Merseburg nur aufgrund des Torverhältnisses auf Gruppenplatz 2 wieder (IMO 12:4, Union 7:4). Im Halbfinale musste die IMO gegen Stadtrivale SV Merseburg 99 beim 2:2 nach zwölf Minuten schlussendlich über das Neunmeterschießen (6:5 n.N.), während Union dem Oberligakonkurrenten VfL Halle 96 beim 4:0 keine Chance ließ. Über das ganze Turnier freute man sich bei den Sandersdorfern, mit Maximilian Schulze einen „schmerzfreien“ A- Junior dabei zu haben. Schulze trug mit zwei eigenen Treffern zum letztlichen Vizerang der SGU an diesem Abend in Merseburg bei. Im Finale haderte Union dann etwas mit dem Referee. „Dem 1:0 der IMO geht ein klares Foul an Stefan Ronneburg voraus“, so Sandersdorfs Torwarttrainer Thomas Brose. Während die Unioner kurz verharrtenund auf den Freistoßpfiff warteten, nutzte der Verbandsligist die Situation zum 1:0- Führungstreffer. Diesem Rückstand liefen die Sandersdorfer folglich hinterher. In die eigenen Bemühungen und mehr und mehr Offensive fraß man am Ende mit Abpfiff das 0:2. Der Glückwunsch geht sportlicherweise trotz allem an den Merseburger Ulmenweg!

Für Union und deren Fans heißt es jetzt „Frohe Weihnachten“, bevor man sich am 5. Januar in der Sandersdorfer Ballsporthalle zum MIDEWA-RBW-Cup zum zweiten Anlauf unter dem Hallendach trifft.

1. Platz - VfB IMO Merseburg
2. Platz - SG Union Sandersdorf
3. Platz - SV Merseburg 99
4. VfL Halle 96
5. FSV Barleben
6. SG Rot- Weiß Thalheim
7. BSG Wismut Gera
8. SV Blau- Weiß Dölau

Bester Spieler - Danny Wagner (VfB IMO Merseburg)
Bester Torhüter - Nico Becker (SG Union Sandersdorf)
Bester Torschütze - Pavel Pfeifer/ 6 Tore ( VfB IMO Merseburg)

   

   

Nächste Termine  


23.11.2019, 13:30 Uhr
(FB) TV Askania Bernburg vs. Union
----------------------------

29.11.2019, 19:30 Uhr
(FB) Union vs. International Leipzig
----------------------------

07.12.2019, 13:30 Uhr
(FB) FC Oberlausitz Neugersdorf vs. Union
----------------------------
   

Abteilung Juniorteam  

 

   

Login  

   

                




Webseitenumsetzung & Gestaltung: ub.unitel GmbH

© SG Union Sandersdorf e.V.

Geschäftsstelle SG Union Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Adresse:

Roland Seifert / Wolfgang Lattauschke

03493 - 88 436
03493 - 89 760
info@union-sandersdorf.de 

Am Sportzentrum 17
06792 Sandersdorf-Brehna

Nachwuchsabteilung

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
Fax-Nr.:
E-Mail:

Roland Seifert

03493 - 88 436
03493 - 89 760
jt@union-sandersdorf.de 

Kegelbahn Sandersdorf

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.:
E-Mail:

Lars Schubert

03493 - 51 67 535
info@plauderkiste.de 

Sportgaststätte / Bowlingbahn

Ansprechpartner:

Telefon-Nr.
E-Mail: 

Matthias Groß

03493 - 81 479
sporti-bowling@gmx.de